Martin Eller   
Bilder

Zeichnung

Pêle-Mêle aus 45 Jahren

Zeichnungen als Werkzeuge zur Visualisierung, als etwas Vorläufiges, einen Plan, den es noch auszuführen gilt, einen Entwurf oder eine Notiz zu einer Idee. Eine "vollendete Zeichnung" gibt es so wenig wie ein vollendetes Gemälde.