Albrecht Dürer, Selbstbildnis

„Nein, dieses Mal nicht. Dieses Mal keine Superlative und nichts über das einsame Genie, nichts über den Meister aller Klassen, über den Erfinder des Selbstporträts, der Aktzeichnung, der Landschaftsmalerei. Selbst als Urvater der deutschen Renaissance scheint er nicht länger gefragt, nicht in dieser Ausstellung, die kommende Woche in Nürnberg beginnt und sich vorgenommen hat, den größten unter den großen deutschen Künstlern, Albrecht Dürer, ein wenig schrumpfen zu lassen. Es wird ihr, so viel lässt sich sagen, nicht gelingen.“

Albrecht Dürer: Ich bin mein Urheber | Kultur | ZEIT ONLINE

Dieses Selbstportrait wird nicht in Nürnberg gezeigt – zu empfindlich ist das Bild, um es auch nur geringsten klimatischen Schwankungen aussetzen zu dürfen. Recht so – der Ausstellungs-Hype ist ohnehin fragwürdig. Sollen doch die Leute nach München fahren, die es unbedingt im Original sehen wollen. Dort werden die Eintrittsgelder auch gebraucht, um dieses Bild zu bewahren.

# # # # #

24. Mai 2012

Scroll Up